Einträge von Wirtschaftsförderung Landkreis Schweinfurt

Wie viel Quadratmeter sich Mieter und Käufer leisten können

In Deutschland geben die Bürger im Durchschnitt etwa ein Viertel ihres Einkommens fürs Wohnen aus. Doch wieviel Quadratmeter Wohnfläche kann man sich von diesem Viertel eigentlich leisten? Dieser Frage ist das Institut der deutschen Wirtschaft nachgegangen. In München kann man sich mit diesem Anteil des Einkommens eine Wohnung mit 41 qm leisten. Die kleinste Fläche in […]

Flaches Land – schnelles Internet

Die Breitbandversorgung in Deutschland war Thema einer Anfrage im Bundestag, die vor kurzem von der Bundesregierung veröffentlich wurde. Dabei musste das Verkehrsministerium darstellen, wie gut die Versorgung mit schnellem Internet von mindestens 50 MBit/s ist. In den Landkreisen Schweinfurt und Haßberge haben demnach jeweils etwa 80% der Haushalte eine solch schnelle Internetverbindung. Die Bürger in […]

Auszeichnung für erfolgreiche Schweinfurter Start-Ups

Mit einem klugen Geschäftsmodell, das erfolgreich offline und online Kunden anspricht, gewann das Start-Up-Unternehmen „Gartengestaltung Zillmer“ aus dem Landkreis Schweinfurt im 2017 den Gründerpreis Schweinfurt. Weitere Auszeichnungen gingen an den DRAI-Consult, einen IT-Dienstleister mit bundesweitem Kundenstamm, die P.A.C. GmbH, die sich mit ihren sportiven Funktionstextilien sehr schnell am Markt erfolgreich etablierte sowie die „Stadtvilla Schweinfurt“, die […]

Glücksatlas 2018: Franken sind die glücklichsten Bayern

Das Glück liegt auf der Straße, heißt es. Fragt sich nur, auf welcher Straße. Auf Autobahnen und Bundesstraßen in Ballungsräumen wie München, dem Ruhrgebiet oder der Rhein-Main-Region ganz sicher nicht. Dort stehen die Menschen täglich im Stau, und das macht – wenig überraschend – nicht froh, wie es im „Glücksatlas 2018“ heißt, den die Deutsche […]

Die Poesieschlacht geht weiter

Nach der umjubelten und ausgebuchten Premiere des Poetry Slam Werneck im Frühjahr hat sich die Gemeinde in Kooperation mit dem Landkreis Schweinfurt dazu entschlossen, die Dichterschlacht zu einer festen Einrichtung werden zu lassen. Der zweite Poetry Slam Werneck findet bereits am Freitag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Café Balthasar in Werneck […]

Mountainbike-Trail Burning Bike

Mit der Strecke „Burning Bike“ bietet die Region Mountainbikern eine sportliche und abwechslungsreiche Strecke. Über rund 25 km zieht sich diese durch vier Täler (650 hm) im Bereich der Gemeinden Schonungen und Üchtelhausen. Rund 2,5 Stunden dauert die Fahrt. Zwei Streckenabschnitte (Gendarmen-Trail, Neuwied-Trail) sind besonders attraktiv für Mountainbiker gestaltet. Der Neuwied-Trail ist rund 1 km […]

Hier trifft sich die Region: Altstadtfest Ebern und Weinfest an der Peterstirn in Schweinfurt

Zumindest für ein Wochenende werden wieder viele „Ehemalige“ in die Region zurückkehren und sich mit ihren Freunden treffen. Vom 19. Juli bis zum 23. Juli 2018 findet das Sommerweinfest an der Peterstirn in Schweinfurt statt. In den Haßbergen lockt das Altstadtfest Ebern vom 21. Juli bis zum 23. Juli 2018 unzählige Besucher aus und mit […]

Kreative Jung-Unternehmerin

In ihre stylischen Trachten lässt sie gerne das Fränkische einfließen. Denn selbst ist sie traditionsbewusst, sie liebt Kirchweih- und Weinfeste, ist aber auch offen für großstädtisches Leben. Die Inspiration für ihre Kollektionen bekommt sie sowohl aus ihrer Heimatverbundenheit als auch durch die Erfahrungen in der Mode- und Medienbranche. Die Jung-Unternehmerin Eva Glöckner ist in den […]

Raus aus der Großstadt

Geht der Trend in die Großstädte zu Ende, ziehen wieder mehr Menschen aus der Großstadt in den Dörfer und kleinen Städte? Diesen Fragen ging die Studie „Trend Re-Urbanisierung?“ der Bertelsmann-Stiftung und des Instituts für Landes- und Stadtentwicklungsforschung nach. Das Ergebnis: Aus den Großstädten ziehen mittlerweile mehr Menschen fort, als Zuzüge erfolgen. Die Umzüge erfolgen zum […]

Kaufkraft hoch, Miete noch höher

Das Portal Immowelt hat die Mieten in den 10 reichsten Städten und Landkreisen mit den dortigen Mietkosten verglichen. Reich heißt dabei, dass die Kaufkraft der Menschen in diesen Regionen am höchsten ist. Der Landkreis Starnberg ist demnach der „reichste Landkreis“ Deutschlands – jeder Bewohner hat im Durchschnitt 44 % mehr Geld zur Verfügung, als der […]

Ein Entwickler mit Passion

Wie er über Los Angeles, Stuttgart und München zurück in den Landkreis Schweinfurt gekommen ist, berichtet Johannes Gessner. Die Entscheidung für die Region traf der Sömmersdorfer auf Grund des guten Verdiensts, der niedrigen Lebenshaltungskosten und der höheren Lebensqualität – aber auch wegen der einzigartigen Passionsspiele.