Am 05.05.2019 geht der MainCityRun in die nächste Runde

Der MainCityRun ist das größte Laufevent in der Region: weit über 2.000 Teilnehmer und mehrere tausend Zuschauer an der Strecke werden auch in diesem Jahr dabei sein. Vom Bambinilauf bis zum Halbmarathon ist für Jede und Jeden etwas dabei.

Was bietet der MainCityRun?

  • Bambinilauf (keine Anmeldung erforderlich),
  • Schülerläufe 1,1 km und 3,2 km,
  • 5,2 km mit Firmenwertung,
  • 10 km sowie
  • Halbmarathon.

Alle Informationen zu den Wettbewerben findet Ihr hier.

Gelaufen wird eine flache, schnelle Runde durch die Innenstadt von Schweinfurt. Die Halbmarathonstrecke geht zusätzlich in den Landkreis Schweinfurt – durch den Hafen geht es über den wunderbaren Mainradweg bis nach Grafenrheinfeld und über Oberndorf wieder zurück zum Marktplatz in der Stadt Schweinfurt.

App für Neubürger

Für Geflüchtete aus Krisengebieten, aber auch für zugewanderte Fachkräfte aus anderen EU-Ländern bietet der Landkreis Schweinfurt seit kurzem Informationen über die Integreat App an.

Die App ist ein praktisches Werkzeug, um Neuzugewanderte beim Ankommen zu unterstützen. Sie hilft auch bei Alltagsfragen wie etwa den verschiedenen Schultypen, der Mülltrennung oder dem Apothekennotdienst. Damit die Informationen auch tatsächlich verstanden werden, ist die App im Landkreis derzeit in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch und Persisch nutzbar.

Die App kann in den gängigen App-Stores heruntergeladen werden (Suchbegriff „Integreat App“), das Angebot ist jedoch auch direkt unter https://integreat.app/lkschweinfurt/de erreichbar.

Gunter Sachs Kamerakunst. Fotografie, Film und Sammlung

Unternehmer, Weltbürger, Sammler: Gunter Sachs hatte viele Talente. Kaum bekannt ist, dass er selbst ein erfolgreicher Fotograf und Filmemacher war. Die Überblicksschau in der Kunsthalle Schweinfurt widmet sich erstmals den Fotografien und Filmen von Gunter Sachs, die gemeinsam mit Werken aus seiner außergewöhnlichen international besetzten Fotosammlung gezeigt werden, darunter Arbeiten von Richard Avedon und Andy Warhol.

Die Ausstellung in der Kunsthalle Schweinfurt wird noch bis zum 16. Juni 2019 gezeigt.

Beste Aussichten für Schulabgänger

Immer mehr junge Menschen in Mainfranken nehmen eine Ausbildung in der Region auf. Die IHK Würzburg-Schweinfurt hat die neuesten Ausbildungszahlen veröffentlicht. Demnach haben im Jahr 2018 in ganz Mainfranken die neuen Ausbildungsverhältnisse um 8 % zugenommen – im Landkreis Haßberge war ein Plus von 12,5 % zu verzeichnen, im Landkreis Schweinfurt sogar eines von 24,2 %.

Industriemechaniker ist mit Abstand der Beruf, der in Mainfranken am häufigsten ausgebildet wird. Auch Elektroniker. Mechatroniker und Industriekaufmann sind unter den Top Ten zu finden.